[ivcs]
Type: article
[/ivcs]

Image result for Berühmte PferdePferde sind intelligent, stark und schön. Für die meisten Reiter ist das eigene Pferd der beste Freund und ein Familienmitglied. Jedes Pferd hat seinen ganz eigenen Charakter. Es gibt große Pferde, kleine Pferde, selbstbewusste Pferde, ruhige Pferde, schnelle Pferde, langsame Pferde. Eines sind sie jedoch immer: liebenswert. Gute Gründe, um diese außergewöhnlichen Tiere und ihre Auftritte in Büchern, Filmen und der realen Welt unter die Lupe zu nehmen.

Pferdebücher

Black Beauty

Wohl jedem Pferdeliebhaber ein Begriff ist Black Beauty von Anna Sewel. Das Buch stammt tatsächlich aus dem Jahr 1877. Das Besondere an diesem Buch ist, dass alles aus Black Beautys Sicht erzählt wird. Verfilmt wurde das Buch auch, natürlich weitaus später, immer mit einem faszinierend schönen schwarzen Hengst in der Hauptrolle.

Der Herr der Ringe

J.R.R. Tolkien hat mit seiner Trilogie „Der Herr der Ringe“ weltweit für Furore gesorgt. Die ersten Bücher erschienen bereits 1954 und 1955. Spätestens nach der Verfilmung sind der Autor und die Bücher jedem ein Begriff. In seinen Büchern tummeln sich unzählige Pferde und Ponys. Hauptrollen spielen sie zwar in seinen Büchern nicht, aber sie sind immer auch Helfer und werden namentlich erwähnt. J.R.R. Tolkien widmet sogar ein Land den Pferden: das Land von Rohan. Die wohl bekanntesten Pferde sind Gandalfs Pferd Schattenfell, Aragorns Pferd Roherin und das Pony Streicher von Hobbit Frodo.

Das rote Pony

Das rote Pony von John Steinbeck ist ein Roman aus dem Jahr 2005. Auf eine tragische Art und Weise macht Steinbeck deutlich wie eng Reiter und Pony miteinander harmonieren. Es geht um einen Jungen, dem in Kalifornien ein Pony geschenkt wird. Der Kleine übernimmt sofort die Aufgabe des Erziehens und lernt Verantwortung zu übernehmen. Eine Geschichte über das Erwachsenwerden.

Pferde-Filme

In Filmen muss, im Gegensatz zu Büchern, viel Dressur und Training mit dem Pferden stattfinden. Damit die Dreh-Abläufe fließend sein können, werden geübte Trainer gestellt, erfahrene Pferde ausgewählt und teilweise Pferdedoubles eingesetzt. Die Pferde sollen sich wohl fühlen und einen guten Job machen.

Der Pferdeflüsterer

Kaum einer, der den Pferdeflüsterer von 1998 nicht kennt. Selbst für diejenigen, die keine Leidenschaft für Pferde haben, ist der Film sehenswert. Nicht allein wegen der zwei Größen des amerikanischen Schauspiels Robert Redford und Scarlett Johansson. Das Pferd Pilgrim ist nach einem schweren Unfall traumatisiert. Mit Hilfe des Pferdeflüsterers soll es wieder Vertrauen in das Leben und die Menschen finden. Ein wunderbarer Film über die Beziehung zwischen Mensch und Pferd, aber auch über psychologische Parallelen und Tiefen von Pferd und Mensch.

Spirit – der wilde Mustang

Auch in Zeichentrickfilme haben es Pferde geschafft. Ein grandioses Beispiel hierfür ist der Film Spirit – der wilde Mustang aus dem Jahr 2002. Der wilde Mustang Spirit soll gebändigt werden, doch sein Freiheitsdrang lässt ihn nicht zu lange in Menschenhand zu bleiben. Der Film wurde erstmals unter anderem von Matt Damon synchronisiert. Er ist mit viel Musik und Gesang untermalt.

Hidalgo

Ein weiterer Film für Pferdelieber ist Hidalgo. 2007 mit Viggo Mortensen in der Hauptrolle erschienen, basiert er auf einer wahren Geschichte. Ein junger talentierter Reiter, Franklin, nimmt mit seinem Pferd 1890 an den Buffalo Bill Shows teil. Um den guten Namen der Show zu retten, will Franklin zu einem gefährlichen Pferderennen durch eine Wüste im nahen Osten antreten, an dem eigentlich nur einheimische reinrassige Pferde teilnehmen dürfen. Franklin nimmt mit seinem nicht reinrassigen Mustang Hidalgo teil. Ein wunderschöner spannender Film über die Beziehung zwischen Reiter und Pferd.

Aktuelle berühmte Pferde

Casall Ask

Der berühmte Hengst Casall Ask ist unter Pferdesportliebhabern mittlerweile in aller Munde. Casall Ask hat bisher zahlreiche Grand Prix und Championships im Springreitsport gewonnen.

Bella Donna

Ein weiteres Springpferd ist die schöne Stute Bella Donna. Wie Casall Ask stammt sie aus Holstein und hat schon viele Turniere gewonnen.